• Mechanisch-biologische Filtermedien

    Mechanische Filtermassen halten mehr oder weniger grobe Schmutzpartikel zurück. Biologische Filtermedien dagegen sorgen dafür, dass sich Bakterienkulturen ansiedeln: Die Reinigungsbakterien ernähren sich von Schmutzpartikeln und wandeln diese um. Vor allem dadurch erreicht man klares, gesundes Wasser im Aquarium und stabile Wasserwerte.

    Unsere neueste Entwicklung ist eine Kombi-Filtermasse, die gleichzeitig mechanische und biologische Funktionen erfüllt.

  • EHEIM bioMECH 1L
  • EHEIM bioMECH 1L
  • EHEIM bioMECH 1L

EHEIM bioMECH

Mechanisch-biologisches Filtermedium zur kombinierten Wasseraufbereitung


bioMECH ist clever konstruiert: In Schmutzfangtaschen verfangen sich grobe und feine Schmutzpartikel und werden zurückgehalten. Gleichzeitig sorgt eine ausgetüftelte Porenstruktur für die Ansiedlung von Reinigungsbakterien und damit für zuverlässige biologische Abbauleistung. Das Material ist pH-neutral und enthält keine Härtebildner.
EHEIM bioMECH eignet sich für Süß- und Meerwasser, ist auswaschbar und kann mehrfach verwendet werden.

  • Speziell konstruiertes Filtermedium zur gleichzeitigen mechanischen und biologischen Wasseraufbereitung
  • Material pH-neutral und ohne Härtebildner 
  • Mehrfach verwendbar (vorsichtig auswaschen, um Bakterienkulturen nicht zu zerstören)
  • Für Süß- und Meerwasser geeignet
top

Bitte wählen Sie Ihren Standort aus.