• Effektiv gegen Keime

    EHEIM reeflexUV – der UV-Klärer mit neuartiger Reflektor-Technik. 1,8-fach höhere Wirkung und weniger Energieeinsatz als mit herkömmlicher Technik. 

     

Mit EHEIM reeflexUV reduzieren Sie Keimbelastungen und beseitigen Trübungen des Wassers besser als je zuvor. 

reeflexUV ist wieder einmal eine typische Innovation von EHEIM: Durch einen eingebauten Reflektor wird die UV-C Strahlung wesentlich verstärkt. Und während in herkömmlichen UV-Klärern das Wasser über Umwege am UV-C Brenner vorbeiströmt, nimmt es im EHEIM reeflexUV den direkten Weg. So entsteht kein Leistungsverlust. Sie brauchen weniger Energie. Und der Wirkungsgrad ist 1,8-mal besser.
reeflexUV sollten Sie nur unterstützend zum Filter einsetzen, um Kleinorganismen (Keime, Algensporen etc.) im Aquarium zu reduzieren. 
Es gibt 3 Modelle für Aquarien von 80 bis 800 Liter.


Vorteile des EHEIM reeflexUV

  • Reduziert schnell und effektiv schädliche Keime und infektiöse Schwärmer von Fischparasiten im Wasser: reeflex350 = max. Durchflussleistung:   200 l/h reeflex500 = max. Durchflussleistung:   400 l/h reeflex800 = max. Durchflussleistung:   600 l/h
  • Beseitigt durch Bakterien bedingte Trübungen:                                                         reeflex350 = max. Durchflussleistung:   400 l/h reeflex500 = max. Durchflussleistung:   800 l/h reeflex800 = max. Durchflussleistung:   1200 l/h
  • Innenliegendes Hochglanz-Aluminium reflektiert das UV-C Licht und sorgt für besonders effiziente Entkeimung
  • Hervorragende Ergebnisse bei wenig Energieeinsatz (1,8-fach bessere Wirkung gegenüber herkömmlichen UV-Klärern)
  • Kein Leistungsverlust, da das Wasser durch spezielle Bauweise nicht umgelenkt wird
  • Ideal auch für Aufzuchtbecken, senkt das Infektionsrisiko
  • Gebundene Reinigungsbakterien im Filter bleiben erhalten, da nur schwimmende Keime erfasst werden
  • Einfache und sichere Handhabung und Reinigung
  • AUTO-OFF: automatische Sicherheits-Abschaltung bei Lampenwechsel
  • Einfache Befestigung durch mitgelieferte Halterung
  • Variabler Einbau, keine definierte Einbaulage oder Flussrichtung
top

Bitte wählen Sie Ihren Standort aus.