• Werkzeugmechaniker/in - Fachrichtung Formentechnik

    Erfahren Sie mehr über den Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker/in - Fachrichtung Formentechnik bei EHEIM.

  • Ausbildungsdauer:     3,5 Jahre
    Voraussetzung:          Hauptschulabschluss

     

    Aufgabenbereiche im Betrieb:
     

    - 1. Ausbildungsjahr bei GARP, Plochingen         
    - Formtechnik im Werkzeugbau: Formenumbau
      Werkzeuginstandhaltung
      Werkzeugreparatur
      Formenneubau
    - maschinelles Spanen: Drehen, Fräsen, Schleifen, Bohren, Erodieren, Schweißen
    - manuelles Spanen: Feilen, Sägen
    - Herstellung von Vorrichtungen  

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     


    Themen in der Berufsschule (Max-Eyth-Schule in Kirchheim/Teck):
     

    - Physikalische und chemische Grundlagen
    - Stoffkunde: Wärmebehandlung, Stoffeigenschaften, Werkstoffprüfung
    - Fertigungskunde: Prüfen, Fügen, Schweißen, Gewinde, Passungen, spanende Formung, spanlose Formung
    - Maschinenkunde: Kraftübertragungselemente, Pneumatik, Hydraulik, allgemeines über Maschinen
    - Fertigen mit Werkzeug-Maschinen: Bohren, Senken, Drehen, Fräsen

Bitte wählen Sie Ihren Standort aus.